Konzerte und Aktuelles

02
2018 - 10 Jahre Tölzer Orgelfesttage
Mit Pauken & Trompeten Freuen Sie sich mit uns auf die zweite Hälfte der Jubiläumssaison mit weiteren... Mehr
28
Herzlich willkommen bei den Tölzer Orgelfesttagen!
Als „Garten Gottes“ wird diese Region manchmal bezeichnet: Der sogenannte Isarwinkel beginnt hier und die... Mehr

Abo Newsletter




Musik der Webseite

Enjott Schneider

Toccata "Schlafes Bruder"

Hansjörg Albrecht | Orgel

Mit freundlicher Genehmigung von Enjott Schneider und des Labels Ambiente Records


www.ambiente-audio.de

Facebook Like

Orgelreise | Dienstag, 06. Mai 2014
PDF Drucken E-Mail

ORGELREISE 2014

Der Orgelbau ist ein altes Handwerk, das auch heute noch viel Präzision erfordert. Die Traditionsfirma Jann mit Firmensitz im bayerischen Laberweining ist ein Ziel der diesjährigen Orgelreise. Im Rahmen einer aufschlussreichen Führung durch die verschiedenen Bereiche des Unternehmes  erfahren Sie, welche Philosophie das Traditionsunternehmen prägt, wie eine Orgel geplant und konzipiert wird, welche hochkomplexe Technik sich in jeder einzelnen Orgel befindet und warum jede Orgel ein Unikat ist.

Nach diesen sicherlich faszinieren Einblicken in ein altes Handwerk und einem stärkenden Mittagstisch führt der Weg weiter nach Regensburg zum Kollegiatstift Unserer Lieben Frauen zur Alten Kapelle. Beginnend mit einer exklusiven Kirchenführung durch Prälat Hubert Schöner erklingt danach die wunderbare Mathis Orgel, gespielt von Hansjörg Albrecht. Diese so genannte Papstorgel wurde durch den Heilige Vater Papst Benedikt XVI. anlässlich seines Besuches der Basilika am 13.09.2005 geweiht.

Herzlich eingeladen sind die Mitglieder des Vereins sowie alle Interessierte am Kulturangebot des Vereins.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

Programm

Dienstag, 06. Mai 2014

7.45 Uhr      

Abfahrt mit dem Bus vom Tölzer Bahnhof 

08.30 Uhr      

Zwischenstop an der U-Bahn Haltestelle München Riem.

Aufnahme der Teilnehmer aus dem Stadtgebiet München

Fahrt nach Laberweinting zum Besuch der Orgelmanufaktur Jann

10.30 Uhr      

Firmenbesichtigung

12.30 Uhr      

Mittagstisch im Dorfgasthof Roehrl Zum Schwarzen Adler in Laberweinting

13.45 Uhr      

Abfahrt nach Regensburg zum  Kollegiatstift Unserer Lieben Frauen zur Alten Kapelle   

14.30 Uhr      

Führung durch die Kirche durch Prälat Hubert Schöner

Orgelrecital von Hansjörg Albrecht auf der Mathis Orgel

 (die sog. Papstorgel wurde 2006 von Papst Benedikt XVI. geweiht)

16.00 Uhr      

Zeit zum Besuch des Regensburger Doms und der Altstadt. Je nach Teilnehmerinteresse

mit ortskundiger Stadtführung oder wahlweise einer Domführung

18.00 Uhr      

Abfahrt von Regensburg via München Riem

21.00 Uhr      

Ankunft Bad Tölz

 

Veranstalter:                    Verein der Freunde und Förderer der Orgelkunst im Tölzer Oberland e.V.

Reisepreis pro Person:     € 40,-  (ohne Verpflegungsaufwendungen und etwaigen Führungen in Regensburg)

Zahlungsweise:                Per Überweisung auf das Konto des Vereins bei SPK BT-WOR BLZ 70054305,

                                      Kto. 11146081 oder bar im Bus.

Anmeldeschluß:            Montag, 28.04.2014

Anmeldung telefonisch, schriftlich oder per e-mail an : Sepp van Hüllen, Sonnbichl 10, 83674 Gaißach, Telefon: 08041-2492, e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. .