Konzerte und Aktuelles

02
2018 - 10 Jahre Tölzer Orgelfesttage
Mit Pauken & Trompeten Freuen Sie sich mit uns auf die zweite Hälfte der Jubiläumssaison mit weiteren... Mehr
28
Herzlich willkommen bei den Tölzer Orgelfesttagen!
Als „Garten Gottes“ wird diese Region manchmal bezeichnet: Der sogenannte Isarwinkel beginnt hier und die... Mehr

Abo Newsletter




Musik der Webseite

Enjott Schneider

Toccata "Schlafes Bruder"

Hansjörg Albrecht | Orgel

Mit freundlicher Genehmigung von Enjott Schneider und des Labels Ambiente Records


www.ambiente-audio.de

Facebook Like

Orgelreise in das Allgäu am 11.06.13
PDF Drucken E-Mail

Der Verein der Freunde und Förderer der Orgelkunst im Tölzer Oberland hatte ein besonderes Angebot an die Orgelliebhaber: Gemeinsam mit Hansjörg Albrecht unternahmen interessierteTeilnehmer eine Fahrt zu zwei bedeutenden Instrumenten: Die Schmid-Orgel in der Landsberger Stadtpfarrkriche und die Goll-Orgel in St. Martin im Memmingen. Auf  beiden spielte er Werke französischer Komponisten. In beiden malerischen Orten genossen die Teilnehmer auch eine Stadtführung, bevor es nach einem Abendessen per Bus wieder zurück in den Isarwinkel ging.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hansjörg Albrecht wies im Kirchenschiff der prächtigen Landsberger Stadtpfarrkirche auf Besonderheiten in der Bauweise der Orgel hin.

 

 

 

 

 

 

Alle Teilnehmer der Orgelfahrt am 11.6. ließen sich von Hansjörg Albrecht die Schmid-Orgel in der Stadtpfarrkirche Maria Himmelfahrt in Landsberg/L. erklären.

 

 

 

 

 

 

 

 

Hansjörg Albrecht spielte auch in der ev. Kirche St. Martin auf der beeindruckenden Goll-Orgel Werke französischer Meister.

 

 

 

Text und Fotos: Egon Hempel